Grundschule Gerberstrasse

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aktuelles

Keine Notbetreuung am Fr. 22.05.2020 (beweglicher Ferientag)

Aufgrund des beweglichen Ferientages findet am Freitag den 22.05.2020 keine Notbetreuung in der Schule statt.

 

Hinweise zu Corona

Wenn Ihr Kind erkrankt ist, rufen Sie bitte wie bisher morgens vor Unterrichtsbeginn in der Schule an und teilen uns den Grund für das Fehlen Ihres Kindes mit.

Nach den Hinweisen des NRW – Gesundheitsministeriums sollen Menschen, die zurzeit grippeähnliche Symptome aufweisen, ihren Hausarzt – im Falle Ihres erkrankten Kindes dann den Kinderarzt – kontaktieren.

Angesichts der dynamischen Entwicklung bei der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus informiert der Stadtdienst Gesundheit im Zuge der vorbereitenden Maßnahmen wie folgt darüber, was jeder Einzelne tun kann, um sich und andere zu schützen:


Am wichtigsten: häufiges Händewaschen mit Seife.

Dabei Fingerzwischenräume, Daumen und Fingerspitzen berücksichtigen. Insbesondere – wenn möglich – Hände nach dem Husten oder Nießen bzw. Naseputzen waschen.

  • Auf Händeschütteln verzichten.
  • Abstand zu anderen Menschen halten, vor allem dann, wenn die Menschen erkältet sind.
  • Wenn man husten oder nießen muss, von anderen Menschen abwenden. Dann in die Ellenbeuge husten oder nießen, nicht in die Hände!
  • Die Einwegtaschentücher möglichst nach einmaligem Gebrauch entsorgen.
  • Darauf achten, sich nicht an die Nase zu fassen.
  • Wenn man Zeichen einer Erkältung hat und vorher gereist ist: Zuhause bleiben. Die Arztpraxis über die vorherigen Aufenthaltsorte informieren, bevor Sie die Praxis aufsuchen.


Wir werden hier in der Schule und in der OGS verstärkt auf Hygiene achten und mit den Kindern in den Klassen und Gruppen über diese Notwendigkeit sprechen. Bitte unterstützen Sie uns, indem auch Sie zu Hause mit Ihrem Kind sprechen und die oben beschriebenen Hygienemaßnahmen als „gutes Vorbild“ vorleben.

 

Erweiterung der Kriterien für die Notfallbetreuung ab dem 27.04.2020

Stand: 25.04.2020

Die Notbetreuung wird ab dem 27.04.2020 erweitert und kann nun auch von Alleinerziehenden in Anspruch genommen werden, wenn diese erwerbstätig sind oder sich aufgrund einer Schul- oder Hochschulausbildung in einer Abschlussprüfung befinden. Den angepassten Prüfbogen finden Sie auf der Homepage der Grundschule Yorckstraße (www.gs-yorckstrasse.de) zum Download.

Wenn Sie Bedarf anmelden und einen entsprechenden Antrag stellen wollen, können Sie diesen in den Schulbriefkasten einwerfen. Oder Sie mailen uns den unterschriebenen Antrag an die Schule Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Schicken Sie bitte unbedingt eine Mail an die Schule, um den Bedarf anzumelden, insbesondere, wenn Sie die Notfallbetreuung schon bald benötigen sollten, damit wir die Betreuung ermöglichen können.

 

Schulbesuch für die Klassen 4

Stand: 30.04.2020

Die Schulen in NRW sind weiterhin geschlossen. Für die 4. Klassen ist der Schulbesuch für den 07. und 08.05.2020 wieder geplant. Dazu haben wir ein Konzept erarbeitet, dass Ihnen über die Klassenlehrerinnen zugesendet wird.

Diese versorgen auch weiterhin in allen Klassen die Kinder mit Aufgaben und stehen im Kontakt mit diesen. Wann für die Klassen 1 bis 3 der Schulbesuch wieder möglich wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Lassen Sie uns diese außergewöhnliche Situation weiterhin gemeinsam gut bewältigen.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich telefonisch gerne an das Schulbüro. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage der Stadt Solingen www.solingen.de

 

 

Ruhen des Unterrichts und der OGS/Betreuung bis zum 19.04.2020

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen sind bis zum 19.04.2020 durch die Landesregierung geschlossen.

Die Klassenlehrer und -lehrerinnen stehen mit ihren Kindern in Kontakt und versorgen sie mit Aufgaben.


Wir wünschen uns allen, dass wir diese außergewöhnliche Situation gemeinsam gut bewältigen und wir gesund bleiben!


Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich sehr gerne telefonisch oder per Mail an das Schulbüro. Falls Sie dort keinen erreichen, sprechen

Sie bitte auf das Band.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage der Stadt Solingen.

www.solingen.de



 


Seite 1 von 4